Kino: “Der Verlorene Sohn” am 5. und 7. April

© Universal Pictures

In Kooperation mit dem Murnau-Filmtheater zeigen wir am 5. und 7. April den Film:

Der Verlorene Sohn

Jared wächst als Sohn eines Baptistenpredigers in einer Kleinstadt in den amerikanischen Südstaaten auf. Mit 19 Jahren wird er von einem College-Mitstudenten als schwul geoutet – für seine Eltern bricht eine Welt zusammen. Um Jared von seiner Homosexualität zu „heilen“, soll er an einer von der Kirche unterstützten sogenannten Reparativtherapie teilnehmen. Weiterlesen